Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
enviro dress ® SMS Einwegschutzanzug Kat.3, Typ 5 + 6 in XXL
enviro dress ® SMS Einwegschutzanzug Kat.3, Typ 5 + 6 in XXL
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht Ausführung: ▪ Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ außenliegende Nähte ▪ Schritteinlage (Zwickel) ▪ Gummizug in der Taille ▪ Gummizug an Arm- und Beinabschlüssen ▪ Reißverschlussabdeckung Anwendungsbeispiele: ▪ Mineralfaserarbeiten ▪ Müllentsorgung ▪...
ab 1,84 € *
enviro dress ® SMS Einwegschutzanzug Kat.3, Typ 5 + 6 in XXL
enviro dress ® SMS Einwegschutzanzug Kat.3, Typ 5 + 6 in XXL
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht Ausführung: ▪ Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ außenliegende Nähte ▪ Schritteinlage (Zwickel) ▪ Gummizug in der Taille ▪ Gummizug an Arm- und Beinabschlüssen ▪ Reißverschlussabdeckung Anwendungsbeispiele: ▪ Mineralfaserarbeiten ▪ Müllentsorgung ▪...
ab 1,84 € *
TIPP!
enviro dress SMS Einwegschutzanzug Kategorie III, Typ 5 + 6 blau
enviro dress SMS Einwegschutzanzug Kategorie III, Typ 5 + 6 blau
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht Ausführung: ▪ Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ außenliegende Nähte ▪ Schritteinlage (Zwickel) ▪ Gummizug in der Taille ▪ Gummizug an Arm- und Beinabschlüssen ▪ Reißverschlussabdeckung Anwendungsbeispiele: ▪ Mineralfaserarbeiten ▪ Müllentsorgung ▪...
ab 1,84 € *
TIPP!
enviro dress SMS Einwegschutzanzug Kategorie III, Typ 5 + 6 weiß
enviro dress SMS Einwegschutzanzug Kategorie III, Typ 5 + 6 weiß
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht Ausführung: ▪ Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ außenliegende Nähte ▪ Schritteinlage (Zwickel) ▪ Gummizug in der Taille ▪ Gummizug an Arm- und Beinabschlüssen ▪ Reißverschlussabdeckung Anwendungsbeispiele: ▪ Mineralfaserarbeiten ▪ Müllentsorgung ▪...
ab 1,79 € *
enviro star  plus HST Einwegschutzanzug Kat III, Typ 4 + 5 + 6
enviro star plus HST Einwegschutzanzug Kat III, Typ 4 + 5 + 6
▪ Kategorie III, Typ 4 + 5 + 6 Einzeln in Vakuum-Verpackung. Eigenschaften: ▪ sprühdicht ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht ▪ antistatisch Ausführung: ▪ dreiteilige Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ dreiteiliger Beinzwickel ▪ doppelte Reißverschlussabdeckung ▪ Arm-, Bein- und Taillengummi ▪ Daumenschlaufe ▪ überklebte Nähte...
ab 4,58 € *
enviro star  Einwegschutzanzug
enviro star Einwegschutzanzug
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht ▪ antistatisch Au sführung: ▪ dreiteilige Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ Arm-, Bein- und Taillengummi ▪ Abdeckblende über dem Reißverschluss bis zum Kinn Anwendungsbeispiele: ▪ Mineralfaserarbeiten ▪ Müllentsorgung ▪ Sanierung, Asbestentsorgung ▪...
ab 3,27 € *
enviro dress SMS Raglan Einwegschutzanzug in blau | XXL
enviro dress SMS Raglan Einwegschutzanzug in blau | XXL
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Ragla n-Schnitt: sehr weite Schnittform im Ärmel und Schulterbereich Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht Ausführung: ▪ Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ außenliegende Nähte ▪ Schritteinlage (Zwickel) ▪ Gummizug in der Taille ▪ Gummizug an Arm- und Beinabschlüssen ▪ 2-Wege-Reißverschluss ▪...
ab 2,68 € *
clean shoes Einwegüberziehschuhe
clean shoes Einwegüberziehschuhe
▪ doppelte Sohle ▪ mit Gummizug ▪ Material: CPE ▪ Farbe: weiß ▪ Größe: 20 x 40 cm ▪ VE: 200 Paar
Inhalt 1
ab 0,39 € *
TIPP!
enviro chem Chemikalien-Einwegschutzanzug Kat. 3 Typ 3+4+5+6
enviro chem Chemikalien-Einwegschutzanzug Kat. 3 Typ 3+4+5+6
Eigenschaften: sprühdicht staubdicht partikeldicht begrenzt spritzdicht antistatisch wasserdicht Kontaminationsschutz Infektionsschutz mit Daumenschlaufen Normen: EN 14605; flüssigkeitsdicht EN 14605; sprühdicht EN ISO 13982-1; partikeldicht EN 13034; begrenzt spritzdicht EN 1073-2:2002; Kontaminationsschutz gegen radioaktive Partikel EN 14126:2003; Infektionsschutz gegen...
ab 11,13 € *
enviro Einwegüberziehschuhe / Besucherschuhe
enviro Einwegüberziehschuhe / Besucherschuhe
▪ mit Gummizug ▪ kurze Ausführung ▪ Material: PP ▪ Farbe: blau
ab 0,06 € *
clean dress Einwegschutzanzug in weiß
clean dress Einwegschutzanzug in weiß
▪ Kategorie I Eigenschaften: ▪ Staubbarriere gegen ungiftige Stäube Ausführung: ▪ Kapuze ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ Arm-, Bein- und Taillengummi ▪ 1-Weg-Reißverschluss mit Patte Anwendungsbeispiele: ▪ Schmutzarbeit ▪ Gartenarbeit ▪ KFZ-Reparatur ▪ Revisionsarbeit ▪ Bauarbeiten ▪ Industrieanstrich ▪ Inspektionsarbeiten ▪ Besucheroverall ▪ Schutz vor...
ab 1,73 € *
enviro dress SMS Einwegschutzanzug mit Strickbund
enviro dress SMS Einwegschutzanzug mit Strickbund
▪ Kategorie III, Typ 5 + 6 Eigenschaften: ▪ staubdicht ▪ partikeldicht ▪ begrenzt spritzdicht Ausführung: ▪ Strickbund an den Armabschlüssen ▪ Gesichtsgummi zur optimalen Anpassung der Kapuze ▪ außenliegende Nähte ▪ Schritteinlage (Zwickel) ▪ Reißverschlussabdeckung Anwendungsbeispiele: ▪ Mineralfaserarbeiten ▪ Müllentsorgung ▪ Sanierung, Asbestentsorgung ▪ Arbeiten in...
ab 2,74 € *
1 von 3

Das Produktportfolio von Einweg-Schutzanzügen

Neben den Einwegoveralls finden Sie bei ASUP auch das passende Zubehör. Sie können zwischen folgenden Produkten auswählen:

Einweg-Schutzanzüge: Diese sind in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich. Jedoch ist ein Schutzanzug allein nicht ausreichend, um einen optimalen Ganzkörperschutz zu gewährleisten. Zusätzlich müssen noch das Gesicht und die Schuhe abgedeckt werden. Einweg-Schutzanzüge finden Sie bei ASUP übrigens auch im günstigen Vorratspack.

Einwegüberziehschuhe und Einwegüberziehstiefel: Diese sind im Grunde genommen reißfeste Beutel, die über den Sicherheitsstiefel  gezogen und mit einem Band zugeschnürt werden. Einwegüberziehschuhe sind in der Regel noch mit einer zusätzlichen Sohle ausgestattet.

Schutzsets: Sie bieten einen kompletten Rundumschutz in Sachen Schutzkleidung. Darin sind neben dem Einweg-Schutzanzug unter anderem ein Augenschutz, Atemschutz sowie Materialien zur Entsorgung von gefährlichen Stoffen enthalten.

Was einen Einweg-Schutzanzug auszeichnet

 

Die Sicherheitsklassen von Arbeitskleidung werden seit April 2018 in der PSA-Verordnung (EU) 2016/425 (früher Richtlinie 89/686/EWG) geregelt. Dort werden die Arbeitsbekleidungen in drei unterschiedliche Kategorien eingeteilt:

  • Kategorie I: Diese Kategorie umfasst ausschließlich Risiken, die geringfügig sind und bei den Arbeitern keine temporären oder permanenten gesundheitlichen Schäden verursachen können. Ein Einweg-Schutzanzug dieser Klasse ist für gewöhnlich nur staub- und wasserdicht. Im Normalfall schützt ein solcher Anzug nicht vor gefährlichen Stoffen wie etwa Asbestfasern.
  • Kategorie II: In diese Kategorie gehören alle Einwegoveralls, die nicht eindeutig der Kategorie I oder III zuzuordnen sind. Dementsprechend sind Einweg-Schutzanzüge dieser Kategorie meistens Nischenprodukte.
  • Kategorie III: Ein Schutzanzug dieser Kategorie muss den Träger vor Risiken schützen, die eindeutig gesundheitliche Schäden verursachen und im schlimmsten Fall zum Tod führen können.

Neben diesen drei Kategorien gibt es noch eine Reihe von CE-Normen, die den Einsatztyp eines Einweg-Schutzanzugs weiter spezifizieren:

 

  • Typ 1 - Gasdichte Chemikalienschutzkleidung: Hierbei handelt es sich um absolut gasdichte Schutzanzüge, die noch drei Unterkategorien besitzen:
    Typ 1a beschreibt gasdichte Chemikalienschutzkleidung mit unabhängiger Atemluftzufuhr.
    Typ 1b erfüllt alle Kriterien von 1a mit dem einzigen Unterschied, dass die Luftzufuhr hier von außen erfolgt.
    Typ 1c ist ein Schutzanzug, der ebenfalls von außen mit Luft versorgt wird, allerdings herrscht hier ein Überdruck.
  • Typ 2 - Schutz gegen Spray, Flüssigkeiten und Staub: Anzüge dieses Typs schützen zwar vor Staub, Spray und Flüssigkeiten, nicht aber vor Gas. Ein Einwegoverall dieses Typs benötigt ein Atemgerät mit Überdruck.
  • Typ 3 - Schutz gegen flüssige Chemikalien: Schutzkleidung dieses Typs verfügt über flüssigkeitsdichte Verbindungen, die die einzelnen Teile eines Schutzanzugs vor eindringenden Flüssigkeiten schützen. Maleranzüge und Lackieroveralls gehören zu diesem Typ.
  • Typ 4 - Sprühdichtigkeit: Anzüge dieses Typs müssen sprühdichte Verbindungen zwischen den einzelnen Anzugteilen besitzen.
  • Typ 5 - Schutz vor Staub: Hierbei handelt es sich um Schutzanzüge, die vor schwebenden Teilchen fester Chemikalien schützen. Anzüge dieses Typs werden meist für die Asbestentsorgung und Isolierarbeiten benutzt.
  • Typ 6 - Eingeschränkte Schutzleistung gegen flüssige Chemikalien: Anzüge dieses Typs besitzen nur eine sehr eingeschränkte Einsatzdauer und Schutzleistung. Es gibt zwar einen Schutz vor Aerosolen und Nebeln, aber nicht vor Flüssigkeiten.

Einwegoverall kaufen: In welchen Branchen sind Einweg-Schutzanzüge Pflicht?

Schutzanzüge der Kategorie I werden hauptsächlich dort verwendet, wo es eine messbare Staubbelastung gibt beziehungsweise wo eine Kontamination der Umgebung durch den Mitarbeiter selbst droht. Dazu gehören Baustellen und Arbeitsstellen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Kategorie-III-Schutzanzüge werden hingegen in gesundheitsgefährdenden Umgebungen eingesetzt, beispielsweise bei der Sanierung von Altlasten, der Asbestentsorgung sowie bei der Arbeit mit chemischen Anlagen.

 

Einwegoveralls in Markenqualität bei ASUP

Bei ASUP finden Sie Einweg-Schutzanzüge von hochwertigen Marken. Alle Produkte wurden ausführlich getestet und sind dementsprechend mit Zertifikaten ausgestattet. Die hier angebotenen Artikel bestehen dabei aus einem oder mehreren der folgenden Materialien:

Polypropylen (PP)

Das Material ist elastisch, widerstandsfähig und bietet einen guten Schutz vor Gefahrstoffen in der Luft.

Polyethylen (PE)

Das Material ist weicher und elastischer als Polypropylen. Dementsprechend fällt es auch leichter, sich in Anzügen aus Polyethylen zu bewegen. Im Gegenzug ist die Schutzleistung etwas geringer als die von PP.

Chlorierter Polyethylen (CPE)

Das Material ist zäher als herkömmliches Polyethylen und weist eine größere Materialverträglichkeit gegenüber physischen Belastungen auf. Deshalb wird es meist bei Einwegüberziehschuhen eingesetzt.

 

Darüber hinaus benutzen einige Hersteller von Einweg-Schutzanzügen eigene markengeschützte Materialien, die aber ähnliche Eigenschaften aufweisen wie die herkömmlichen Rohmaterialien.

 

ASUP: Ihr Experte beim Thema Einweg-Schutzanzüge

ASUP gehört zu den Traditionsunternehmen beim Arbeitsschutz. Neben Arbeitsschutzkleidung wie dem Kopfschutz und Materialien zur Entsorgung bietet ASUP auch die Wartung und Reparatur von Arbeitsgeräten an. Bei Bedarf können Sie sogar Geräte mieten. Wenn Sie eine Beratung wünschen, können Sie unsere kompetenten Experten sowohl telefonisch, per E-Mail oder im Live-Chat kontaktieren. Auf Wunsch kann die Beratung zudem direkt bei Ihnen vor Ort erfolgen. So finden Sie garantiert das richtige Produkt bei den Einweg-Schutzanzügen.

Zusätzlich können Ihre Mitarbeiter an Sicherheitsschulungen und Fortbildungen, beispielsweise im Umgang mit Gefahrstoffen, von ASUP teilnehmen. Vereinbaren Sie deshalb noch heute einen Beratungstermin und profitieren Sie von mehr als 20 Jahren Erfahrung auf diesem Fachgebiet.

 

 

Zuletzt angesehen
Kundenservice