Dräger X-am 5100

Dräger X-am 5100
1.558,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

  • 55854

Ausführung:

Gesamtpreis: 1.558,90 € *
Ob zum Beispiel bei der Herstellung von petrochemischen Erzeugnissen, beim aseptischen Verpacken... mehr
"Dräger X-am 5100"

Ob zum Beispiel bei der Herstellung von petrochemischen Erzeugnissen, beim aseptischen Verpacken oder beim Korrosionsschutz in Wasserkesseln: Mit dem tragbaren Eingasmessgerät Dräger X-am® 5100 gehen Sie auch beim Umgang mit HF, HCl, H2O2 oder Hydrazin auf Nummer sicher – dank bewährter DrägerSensor-Technik und dem auf diese reaktiven Gase zugeschnittenen Gerätedesign.

Produktvorteile

Eingasmessgerät

  • für die personenbezogene Messung
  • Detektion von HF, HCl, H2O2 oder Hydrazin 

Spezielles Gerätedesign

​Das spezielle Gerätedesign mit direktem Gaszutritt gewährleistet ein schnelles Ansprechen der Sensoren. Außerdem liefert das Gerät präzise Messdaten durch die Vermeidung einer Gasadsorption am Gerätegehäuse.

Ergonomie im Handyformat

Das Dräger X-am 5100 zeichnet sich durch sein geringes Gewicht und das praktische Handyformat aus für ein Höchstmaß an Tragekomfort. Das Gaswarngerät ist auf das Wesentliche reduziert und Dank des Zwei-Knopf-Bedienfelds und der einfachen Menüführung intuitiv einsetzbar.

Robustes Design

​Das X-am 5100 ist hart im Nehmen: Der integrierte Gummischutz sowie die schockunempfindlichen Sensoren bieten zusätzliche Sicherheit bei Stößen und Erschütterungen. Zudem zeigt sich das Gaswarngerät unempfindlich gegen elektromagnetische Einstrahlung.

Zuverlässig im Umgang mit reaktiven Gase

​Das X-am 5100 misst kontinuierlich und zuverlässig HF, HCl, H2O2 oder Hydrazin und warnt dreifach:
optisch (360°), akustisch (Mehrtonalarm) und Vibration.

Bereichsüberwachung

​In Kombination mit dem Dräger X-zone® 5500 kann das Gasmessgerät für die flexible Bereichsüberwachung genutzt werden. Es lassen sich beispielsweise bis zu 25 X-zone 5500 Einheiten automatisch zu einer kabellosen Alarmkette verbinden. Diese Verbindung der transportablen Messköpfe erlaubt eine Überwachung großer Areale, wie z.B. Pipelines oder Tanks im Rahmen von industriellen Shutdowns.

Das Dräger X-am 5100 ist ein kleines, leichtes 1-Gasmessgerät für das besonders reaktive Gas Wasserstoffperoxid. Es ist mit einem 

elektrochemischen Sensor für H2O2 bestückt und optimal auf die Bedürfnisse im Personenschutz ausgerichtet. 

 

Das Gerät beinhaltet: 

  •  den entsprechenden Sensor mit voreingestellten Alarmschwellen
  •  Event- und Datenlogger
  •  Herstellerzertifikat
  •  Kalibrierzertifikat

Eine Stromversorgung ist nicht enthalten und muss separat gewählt werden

Links zu "Dräger X-am 5100"
Zuletzt angesehen