Versandkostenfrei innerhalb Deutschland ab 500 € netto
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung

PARAT 7530 Brandfluchthaube Hard Case

258,00 €*

Stück
Produktnummer: 8648
Hersteller: Sonstige
Hersteller-Nr.: R59437
EAN: 4026056008087
Mindestabnahme: 1
Unsere Vorteile
  • Kostenloser Versand beim Warenwert über 500,- € netto
  • Versand innerhalb von 24h
  • 30 Tage Geld-Zurück-Garantie
  • Bequemer Kauf auf Rechnung
Produktinformationen "PARAT 7530 Brandfluchthaube Hard Case"

Anwendung: Schutz vor toxischen Industriegasen, Dämpfen, Partikeln und Brandgasen

Gebrauchsdauer: mind. 15 Minuten

Filterleistung: Kombinationsfilter ABEK CO P3 gegen toxische Gase, Dämpfe, Partikel und Brandgase

Zulassung: nach EN 403:2004 für Brandfluchthauben und nach DIN 58647-7 für Fluchtfiltergeräte; Filter
zusätzlich nach EN 14387:2004 für Gasund Kombinationsfilter getestet.

Verpackungsvariante: Hard Case, schützt vor Spritzwasser (IP54) mit Sichtfenster, um das Ablaufdatum des
Filters und den Zustand des Gerätes zu kontrollieren.

Gesamtlebensdauer: 16 Jahre (bei bestimmungsgemäßen Gebrauch sowie Filterwechsel nach 8 Jahre)

Download Dräger Produktblatt

Similar Items

PARAT 3200 Fluchtfiltergerät
Die Dräger PARAT® 3200 ist ein Mundstück mit Nasenklammer und einem ABEK15-Filter. Durch das robuste und ergonomische Gehäuse ist das Gerät kompakt und einfach mitzuführen. Zugelassen nach dem einzig anerkannten Standard für filtrierende Industriefluchtgeräte (DIN 58647-7), schützt die Dräger PARAT® 3200 auf der Flucht mindestens 15 Minuten. Zuverlässiger Schutz für mindestens 15 Minuten​Die Dräger PARAT 3200 bietet zuverlässigen Schutz gegen eine Vielzahl toxischer Gase und Dämpfe für mindestens 15 Minuten. Das Gerät ist nach DIN 58647-7 zugelassen. Mundstück mit NasenklammerDas Fluchtgerät besteht aus einem Mundstück mit Nasenklammer und einem integrierten ABEK15-Filter. Es ist leicht und sicher anzulegen und sorgt sogar bei Bartträgern für sehr geringe Leckagewerte. Die kleine und kompakte Größe ermöglicht das einfache Mitführen des Gerätes. Diverse Trageoptionen​Das Fluchtgerät ist standardmäßig mit einem Gürtelclip ausgestattet. Zusätzlich sind vier weitere Trageoptionen verfügbar: eine Krokodilklemme, ein Sicherungskarabiner, ein Schultergurt und eine Handschlaufe – zur sicheren Befestigung der PARAT 3000 Serie während der täglichen Arbeit. Mit Ausnahme der Krokodilklemme können die Trageoptionen zusammen mit dem Gürtelclip montiert werden. Zur Nutzung der Gürtelklemme muss der Gürtelclip vom Gerät entfernt werden. Robustes, ergonomisches FormatDas ergonomische und handliche Design mit griffigen Haltezonen am Gehäuse gewährleistet eine einfache und sichere Handhabung. Das robuste Gehäuse stellt außerdem die Stabilität auch unter extremen Einsatzbedingungen sicher. Transparenter Deckel​Die Rückseite der PARAT 3200 ist transparent. Damit ist es möglich, einen Überblick über die Serviceintervalle zu behalten, da das Ablaufdatum auf den Filter gedruckt ist und einfach abgelesen werden kann. Weiterhin zeigen Piktogramme auf der Rückseite des Gerätes den korrekten Anlegevorgang – geschützt durch den transparenten Deckel vor Verschmutzungen. Geringe Betriebskosten​12 Jahre Gesamtlebenszeit mit einem Filterwechsel alle 4 Jahre – so wird ein maximaler Schutz zu vertretbaren Kosten sichergestellt.

87,25 €*