Versandkostenfrei innerhalb Deutschland ab 750 € netto
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung

Unsere Referenten

Jens Lupmann (Leiter Schulungscenter) 

Qualifikation: Elektriker; Diplomwirtschaftsingenieur (FH)
Berufserfahrung: Seit 1994 vom Bauhelfer, über den Facharbeiter bis zum Vorarbeiter und Aufsicht. Nach dem Studium Tätigkeitsfeld im Bereich der Gefahrstoffe, technische, organisatorische und persönliche Schutzmaßnahmen.
Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …) – Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Arbeitsverfahren, Technik und Persönliche Schutzausrüstung.


Matthias Schmidt

Qualifikation: Diplomgeologe
Berufserfahrung: Seit 1994 unter anderem in der Erstellung von Schadstoffgutachten, Lagerstättenerkundung, Entwicklung von Sanierungs- und Entsorgungskonzepten und Brandursachenermittlung
Schwerpunkte: Arbeiten in kontaminierten Bereichen, Asbest – Abfall, Schadstoffgutachten, Ermittlung und Dokumentation


Marius Groß

Qualifikation: Elektroniker, Leiter technische Schulung und Entwicklung
Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …)  – Baustelleneinrichtung, emissionsarme Verfahren, Technik & Geräte zu Schadstoffsanierung


Julia Speck                                    

Qualifikation: Meisterin für Kreislauf- & Abfallwirtschaft
Berufserfahrung: seit mehr als 10 Jahre Tätigkeit in der Abfallentsorgung / Entsorgungsfachbetrieb
Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …) – Abfall, Entsorgung, Arbeitsschutzmanagement, organisatorische Schutzmaßnahmen


Andreas Fricke

Qualifikation: ö.b.u.v. Sachverständiger für Asbest; Diplomgeologe
Berufserfahrung: seit mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Ermittlung, Beprobung, Messung, Überwachung von Arbeiten, Ausschreibungen und Nachträgen
Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …) – Rechtliche Rahmenbedingungen, Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Schadstoffgutachten, Ermittlung, Dokumentation, organisatorische Schutzmaßnahmen


Doris Schünemann                      

Qualifikation: ö.b.u.v. Sachverständige für Schimmelpilze im Innenraum
Berufserfahrung: seit 1998 baubiologisches Sachverständigenbüro
Schwerpunkte: Schimmelpilze und Innenraumhygiene - Ursachenermittlung, Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Gutachten, Sanierungskonzepte


Nicole Richardson

Qualifikation: ö.b.u.v. Sachverständige für Schimmelpilze
Berufserfahrung: seit 1993 Sachverständigenbüro und Mikrobiologisches Labor 
Schwerpunkte: Schimmelpilze und Bauschadstoffe – Schadstoffmessung, Ursachenermittlung, Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Gutachten, Sanierungskonzepte


Tobias Holl

Qualifikation: Industriekletterer
Berufserfahrung: Seit über 10 Jahren Arbeiten in Höhen sowie in Behältern, Silos und engen Räumen mit PSA gegen Absturz.
Schwerpunkte: Höhensicherheitstraining & PSAgA nach DGUV Regel 112-198 & 112-199


Beate Mattuschka

Qualifikation: Promovierte Diplomingenieur in für Verfahrenstechnik/Bioverfahrenstechnik 
Berufserfahrung:  Seit 1994 verschiedene Tätigkeiten in Forschung und Ingenieurbüros zu umweltbiologischen Fragestellungen; von 2003 bis 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Umweltmykologie GmbH: Gutachten und Laboranalytik zu Schimmelpilzschäden. 
Schwerpunkte: Schimmelpilzschäden in Gebäuden, Hygiene in RLT-Anlagen 


Christian Stolzenberg

Qualifikation: Dipl.Ing. Bergbau, Spezialisierung Sichere Schließung und Verwahrung gefluteter Altlasten
Berufserfahrung: 2005-14 unterirdische Deponierung von Altlasten, seit 2014 Planung & Leitung von Schadstoffsanierungen
Schwerpunkte: Arbeitsschutz-, Gefahrstoff- & Abfallrecht; Planung, Durchführung & Leitung von Schadstoffsanierungen

Unsere Referenten

Jens Lupmann (Leiter Schulungscenter) 

Qualifikation: Elektriker; Diplomwirtschaftsingenieur (FH)


Berufserfahrung: Seit 1994 vom Bauhelfer, über den Facharbeiter bis zum Vorarbeiter und Aufsicht. Nach dem Studium Tätigkeitsfeld im Bereich der Gefahrstoffe, technische, organisatorische und persönliche Schutzmaßnahmen.


Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …) – Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Arbeitsverfahren, Technik und Persönliche Schutzausrüstung.


Matthias Schmidt

Qualifikation: Diplomgeologe

Berufserfahrung: Seit 1994 unter anderem in der Erstellung von Schadstoffgutachten, Lagerstättenerkundung, Entwicklung von Sanierungs- und Entsorgungskonzepten und Brandursachenermittlung

Schwerpunkte: Arbeiten in kontaminierten Bereichen, Asbest – Abfall, Schadstoffgutachten, Ermittlung und Dokumentation


Marius Groß

Qualifikation: Elektroniker, Leiter technische Schulung und Entwicklung

Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …)  – Baustelleneinrichtung, emissionsarme Verfahren, Technik & Geräte zu Schadstoffsanierung


Julia Speck                                    

Qualifikation: Meisterin für Kreislauf- & Abfallwirtschaft

Berufserfahrung: seit mehr als 10 Jahre Tätigkeit in der Abfallentsorgung / Entsorgungsfachbetrieb


Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …) – Abfall, Entsorgung, Arbeitsschutzmanagement, organisatorische Schutzmaßnahmen


Andreas Fricke

Qualifikation: ö.b.u.v. Sachverständiger für Asbest; Diplomgeologe

Berufserfahrung: seit mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Ermittlung, Beprobung, Messung, Überwachung von Arbeiten, Ausschreibungen und Nachträgen


Schwerpunkte: Asbest und andere Gebäudeschadstoffe (PAK, PCB, PCP, KMF, Lindan …) – Rechtliche Rahmenbedingungen, Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Schadstoffgutachten, Ermittlung, Dokumentation, organisatorische Schutzmaßnahmen


Doris Schünemann                      

Qualifikation: ö.b.u.v. Sachverständige für Schimmelpilze im Innenraum

Berufserfahrung: seit 1998 baubiologisches Sachverständigenbüro


Schwerpunkte: Schimmelpilze und Innenraumhygiene - Ursachenermittlung, Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Gutachten, Sanierungskonzepte


Nicole Richardson

Qualifikation: ö.b.u.v. Sachverständige für Schimmelpilze

Berufserfahrung: seit 1993 Sachverständigenbüro und Mikrobiologisches Labor 


Schwerpunkte: Schimmelpilze und Bauschadstoffe – Schadstoffmessung, Ursachenermittlung, Arbeitsschutz, Gesundheitsgefahren, Gutachten, Sanierungskonzepte


Tobias Holl

Qualifikation: Industriekletterer

Berufserfahrung: Seit über 10 Jahren Arbeiten in Höhen sowie in Behältern, Silos und engen Räumen mit PSA gegen Absturz.


Schwerpunkte: Höhensicherheitstraining & PSAgA nach DGUV Regel 112-198 & 112-199


Beate Mattuschka

Qualifikation: Promovierte Diplomingenieur in für Verfahrenstechnik/Bioverfahrenstechnik 

Berufserfahrung:  Seit 1994 verschiedene Tätigkeiten in Forschung und Ingenieurbüros zu umweltbiologischen Fragestellungen; von 2003 bis 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Umweltmykologie GmbH: Gutachten und Laboranalytik zu Schimmelpilzschäden. 


Schwerpunkte: Schimmelpilzschäden in Gebäuden, Hygiene in RLT-Anlagen 


Christian Stolzenberg

Qualifikation: Dipl.Ing. Bergbau, Spezialisierung Sichere Schließung und Verwahrung gefluteter Altlasten

Berufserfahrung: 2005-14 unterirdische Deponierung von Altlasten, seit 2014 Planung & Leitung von Schadstoffsanierungen


Schwerpunkte: Arbeitsschutz-, Gefahrstoff- & Abfallrecht; Planung, Durchführung & Leitung von Schadstoffsanierungen